AGBs

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Glasblaeserei Dieter Schneider - Rote Strasse 22-24, 24937 Flensburg, 21.Mai 2013

---------------------------------------------------------------------------

Allgemeine Verkaufs- und Lieferbedingungen, Kundeninformationen

1. Allgemeines, Geltungsbereich

(1) Der Internet-Bestellshop http://www.glasblaeser-schneider.de/ verkauft zum Eigenverbrauch nur an Verbraucher.

(2) Für die Geschäftsbeziehung zwischen Der Glasbläserei Dieter Schneider, Inh.Dieter Schneider (nachfolgend „Anbieter“ genannt) und dem Verbraucher (nachfolgend „Kunde“ genannt) gelten ausschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

2. Vertragsschluss

(1) Der Kunde kann sich beim Anbieter mit den Daten registrieren, die im Rahmen der Vertragsabwicklung wichtig sind. Alternativ kann sich der Kunde auch vorübergehend registrieren; dabei hat er zumindest die zur Abwicklung des Vertrages notwendigen Daten anzugeben. Der Kunde verpflichtet sich in beiden Fällen, Daten stets wahrheitsgemäß und vollständig anzugeben.

(2) Nachdem der Kunde die Menge für das ausgewählte Produkt angegeben und dieses mit einem Mausklick auf das Symbol „In den Warenkorb“ in den Warenkorb gelegt hat, kann er durch Anklicken des Symbols „Warenkorb “ den Bestellvorgang beginnen. Er gibt durch Anklicken des Buttons "Bestellung abschicken" am Ende des Bestellvorgangs das verbindliche Angebot zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Ware ab (Bestellung). Vor Abschicken der Bestellung kann der Kunde die Bestell-Daten einsehen und ändern.

(3) Der Kaufvertrag kommt durch schriftliche Bestätigung der Bestellung per eMail seitens des Anbieters zustande. In der Bestellbestätigung sind alle Details des Kaufvertrages aufgeführt. Sollte ein Produkt aufgrund höherer Gewalt nicht verfügbar sein, behält sich der Anbieter vor, bezogen auf dieses Produkt vom Kaufvertrag zurückzutreten. Der Anbieter ist berechtigt, die Annahme der Bestellung abzulehnen.

(4) Für den Internet-Shop des Anbieters und den Vertragsabschluss steht die deutsche Sprache zur Verfügung.


3. Lieferung

(1) Die Lieferung der bestellten Ware (nachstehend auch „Sache“ genannt) erfolgt regelmäßig auf dem Versandweg und an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift.

(2) Die Lieferung der Ware an den Kunden erfolgt durch einen vom Anbieter beauftragten Drittanbieter (Lieferdienst). Die Versandkosten betragen

je Päckchen 3,90 €

je Paket (2 - 20kg) 5,90 €.

Der Versand erfolgt ab einem Nettowarenwert von 49 € innerhalb Deutschland versandkostenfrei.

(3) Der Anbieter behält sich vor, nur in die in seinem Online-Shop unter Versandkosten aufgeführten Länder zu liefern.

(4) Soweit die vom Kunden ausgewählten Produkte nicht verfügbar sind, so teilt der Anbieter dem Kunden dies unverzüglich mit.


4. Preise und Versandkosten

(1) Alle Preise, die auf der Internetseite des Anbieters angegeben sind, verstehen sich einschließlich der jeweils gültigen gesetzlichen Umsatzsteuer.

(2) Die Versandkosten sind auf den AGBs auf der Webseite abrufbar.

(3) Die Ware wird per Paketdienst versandt. Sollte der Kunde eine von seiner Adresse abweichende Adresse angegeben haben und die Lieferung dort nicht angenommen werden, so stellt der Anbieter die anfallenden Versandkosten für eine erneute Zustellung zusätzlich in Rechnung.

(4) Versandkosten in Deutschland

Ab einem Bestellwert von EUR 49,00 versendet der Anbieter versandkostenfrei innerhalb von Deutschland. Bei niedrigerem Bestellwert fallen Versandkosten in folgender Höhe an:

jje Päckchen 3,90 €

je Paket (2 - 20kg) 5,90 €

5. Zahlung

(1) Bezahlung

Die Lieferung erfolgt per Rechnung.

(2) Der Kunde erhält die Rechnung mit der Ware zugestellt.

6. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Anbieters.

7. Gewährleistung

(1) Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen.

8. Rechtswahl

(1) Auf jeden zwischen dem Anbieter und dem Kunden unter Einbeziehung dieser Allgemeinen Verkaufs- und Lieferbedingungen geschlossenen Vertrag findet deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG) Anwendung.

9. Kostentragungsvereinbarung

Es wird vereinbart, dass der Kunde die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen hat, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,- Euro nicht übersteigt oder wenn der Kunde bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hat."


--------------------------------------------------------------------------------

9. Hinweise zur Datenverarbeitung

(1) Der Anbieter erhebt im Rahmen der Abwicklung von Verträgen Daten des Kunden. Er beachtet dabei die Vorschriften der einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Ohne ausdrückliche Einwilligung des Kunden wird der Anbieter Bestands- und Nutzungsdaten des Kunden nur erheben, verarbeiten oder nutzen, soweit dies für die Abwicklung der Geschäftsbeziehung zum Kunden erforderlich ist.

(2) Ohne die ausdrückliche Einwilligung des Kunden wird der Anbieter Daten des Kunden nicht für Zwecke der Werbung, Markt- oder Meinungsforschung nutzen.

(3) Der registrierte Kunde hat jederzeit die Möglichkeit, die von ihm gespeicherten Daten unter dem Button „Anmeldung/Account Verwaltung“ abzurufen und diese zu ändern. Sollte der registrierte Kunde seine gesamte Registrierung löschen lassen wollen, kann er dies per E-Mail an die E-Mail-Adresse info@teehaus-flensburg.de mitteilen. Die Löschung der Registrierung wird dann vom Anbieter unter Beachtung der einschlägigen rechtlichen Bestimmungen vorgenommen.

(4) Die Datenschutzerklärung kann auf der Internetseite des Anbieters jederzeit aufgerufen werden.


--------------------------------------------------------------------------------

10. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

Glasbläserei
Schneider Dieter
Rote Str. 22
24937 Flensburg
E-Mail: Glasblaeserei_Schneider@yahoo.de


Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.

Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung


Glasbläserei
Schneider Dieter
Rote Str. 22
24937 Flensburg


--------------------------------------------------------------------------------